Donnerstag, 19. Juni 2014

Big Bright Eyes Tutorial




Wie ihr eure Augen mit nur wenigen Schritten optisch vergrößern könnt, zeige ich euch in diesem Tutorial. Also viel Spaß ;-)






Wichtig bei diesen AMU sind helle Farben zu nehmen. Die helfen das Auge optisch zu strecken. Oben auf dem Bild seht ihr die Palette die ich verwendet habe, die Sleek i- Divine OH SO SPECIAL 658. Ich habe mich für die erste Farbe in der ersten Reihe entschieden, welches ein helles Beige ist ohne Glitzer- oder Schimmerpartikel.
In der zweiten Reihe die erste Farbe ist ein schöner heller Rosaton, der auch wieder ohne Glitzer- oder Schimmerpartikel ist und somit ganz natürlich wirkt.




Den Beigeton trage ich direkt unter der Braue auf. Das zieht die Augenbraue optisch nach oben und somit wirkt das Auge größer.
Man soll gar nicht viel Farbe sehen, sondern die Haut soll mit dem Farbton einfach nur etwas aufgehellt werden.







Auf das bewegliche Lid trage ich nun den Rosafarbenen Lidschatten auf. 
Auch wieder kaum sichtbar. Aber durch den Rosaton wirkt das Lid frischer und lebendiger.















Mit dem schwarzen Ton aus der obigen Sleek- Palette, bringe ich jetzt etwas mehr Tiefe an das Äußere des Auges.



Dafür verlängere ich meinen unteren Wimpernkranz, mit einem Pinsel, in Richtung zur Braue hoch.
Dadurch das ich schwarzen Lidschatten nehme und keinen Eyeliner wirkt das Ganze nicht so hart, sondern schön weich. 








Nun verlängere ich den zuvor gezogenen Strich wieder in die andere Richtung, aber am oberen Wimpernkranz entlang. 
Dabei ist es aber wichtig, dass ihr den Strich kurz und dünn haltet, weil ihr sonst wieder das Auge verkleinert. 








Um das Ganze noch softer und etwas natürlicher wirken zu lassen, nehme ich einen Blenderpinsel und zeichne Alles schön weich.












Nun kommen wir zum Augeninnenwinkel.






Um den Augeninnenwinkel richtig schön aufzuhellen nehme ich nochmal den beigen Farbton vom Anfang, als Base sozusagen.











Nun kommt etwas Schimmer ins Spiel.
Dazu nehme ich die Nuance Taupe aus der Sleek i- Divine AU NATURAL Palette.
Ein schöner heller Beigeton mit Schimmerpartikeln.
Diesen Ton gebe ich direkt auf den Innenwinkel des Auges und blende ihn etwas nach oben hin zum Auge aus.
Zusätzlich gebe ich noch etwas von der Farbe auf das erste Drittel des unteren Wimpernkranzes.











Jetzt kommen die letzten Schritte unseres AMU.



Mit einen Kajalstift in einem schönen natürlichen Nudeton male ich meine Wasserlinie aus. 
Das lässt das Augeninnere größer wirken.









Für den nächsten Schritt benötigen wir eine Wimpernzange.
Die wird vorsichtig am oberen Wimpernkranz angesetzt und die Wimpern werden schön nach oben gebogen.
Diesen Vorgang könnt ihr nach belieben wiederholen, bis ihr eure gewünschte Wimpernform erreicht habt.








Wenn ihr jetzt die Wimpern tuscht ist es ganz wichtig, dass ihr nur die äußeren Wimpern dafür nehmt. 
Dies öffnet das Auge enorm.
Ihr tuscht praktisch nur die äußere Hälfte der Wimpern.
Bei den unteren Wimpern bitte auch nicht zu viel Mascara verwenden.













Und das ist das Ergebnis...







Habt ihr vielleicht noch andere Tipps, um eure Augen größer wirken zu lassen??
Dann immer her damit ;-)


Folg mir















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen