Dienstag, 16. September 2014

Maybelline Der Löscher Auge vs. p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer

Maybelline Der Löscher Auge // p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer


Hallo meine Lieben,

heute geht es um das Thema Concealer. Das Abdecken meiner Augenschatten ist der wichtigste Schritt bei meinem Make-up. In meinem Beitrag tritt der Maybelline Löscher Auge gegen den Ultra Matte 24 Hours Concealer von p2 an. Wer das Rennen macht, erfahrt ihr am Ende des Posts :-)



Maybelline Instant Anti-Age Effekt Der Löscher Auge // 03 Fair


Maybelline // Der Löscher Auge


Wie ihr sehen könnt, hat dieser Concealer seine besten Zeiten schon hinter sich. Der Inhalt neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. 
Aber nun zum Produkt...
Der Löscher Auge von Maybelline befindet sich in einem durchsichtigen Plastikröhrchen, welches einen Inhalt von 6,8 ml erfasst. Die Verpackung ist mit einem Drehmechanismus versehen. Bei jedem Drehen wird das Produkt, mit einer Art Plaste-Schraube, herunter gedrückt. Somit ist gewährleistet das man den Concealer wirklich bis auf den letzten Tropfen nutzen kann. Eine wirklich tolle Erfindung, wenn man überlegt, wie viel Produkt bei den meisten Concealern noch unbenutzt in dem Fläschchen zurückbleibt. 





Maybelline // Der Löscher Auge


Der Concealer kommt nach dem Drehen aus einem kleinen Schwammkopf, welches auch gleich das Auftragen erleichtern soll. Somit soll man auf Schwämmchen und Co. verzichten können. 





Maybelline // Der Löscher Auge



Die Konsistenz des Löscher Auge ist eher etwas fester und stark pigmentiert. Bei dem Swatch auf dem oberen Bild bin ich nur einmal kurz über meinen Handrücken gegangen, trotzdem ist die Deckkraft enorm. 





Maybelline // Der Löscher Auge



Hier seht ihr mein Auge ohne Concealer. Ich habe nur eine CC-Cream aufgetragen.
Wie ihr sehen könnt, habe ich sehr starke Augenschatten. Umso wichtiger ist es mir diese ordentlich und sauber abzudecken.





Maybelline // Der Löscher Auge


Ich habe nun den Löscher Auge, mit dem angebrachten Schwämmchen, in einer dünnen Schicht aufgetragen. Dabei streiche ich immer vom unteren Wimpernkranz nach unten, nicht von links nach rechts. Dadurch erhält man mehr Deckkraft und kann den Concealer nach unten hin schön ausblenden, um ein natürliches Ergebnis zu erhalten.
Nun nehme ich meinen Ringfinger und fange an das Produkt vorsichtig einzuklopfen und nach unten hin zu verblenden. Ich nehme dafür am Liebsten meinen Finger, da sich dadurch das Produkt schöner mit der Haut verbindet und auch ein präziseres Finish ergibt.





Maybelline // Der Löscher Auge


Und so sieht dann das Ergebnis aus. Meine Augenpartie hat nun die selbe Farbe, wie der Rest von meinem Gesicht und somit wirkt alles ebenmäßiger und frischer.





Maybelline // Der Löscher Auge



Hier könnt ihr den Unterschied noch einmal erkennen und der ist schon enorm, wie ich finde. Mein Gesicht wirkt viel frischer und der Blick wacher.
Die Haltbarkeit des Maybelline Löscher Auge ist das einzige was ich zu bemängeln habe. Nach ein paar Stunden setzt er sich schon in den Fältchen unter dem Auge ab, obwohl ich alles nach dem Auftrag nochmal mit Puder fixiert habe. 



p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer // 010 matte shell


p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer


Der Concealer von p2 befindet sich auch in einem Plastikröhrchen mit einem Inhalt von 5 ml.
Das Fläschchen, mit dem Inhalt, ist in einem hellen Braun gehalten. Der Deckel im schlichten, matten Silber.



p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer



Auch der Concealer von p2 hat einen Applikator mit einem Schwämmchen. Allerdings ist dieses schmaler und dünner, als bei dem von Maybelline. Eine typische Standardform für einen Concealer. Hier hat man dann natürlich das Problem, dass man zum Ende hin, nicht das ganze Produkt verbrauchen kann, da man mit dem Applikator nicht in alle Ecken von dem Fläschchen kommt.





p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer



Wie ihr sehen könnt ist diese Konsistenz um einiges dünner, als die vom Löscher Auge. 
Ich würde sie sogar schon als fast flüssig beschreiben. Beim Herausnehmen des Applikators muss man sehr vorsichtig sein, da sonst Produkt herunter tropfen kann.





p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer


Hier seht ihr wieder die Ausgangsposition. Die ungeschminkte Wahrheit :D




p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer


Der Vorgang beim Auftragen ist genau der Selbe, wie bei dem Löscher Auge von Maybelline. Ich streiche mit dem Applikator einige Linien nach unten hin aus. Man merkt schon das dieses Produkt etwas rutschig ist auf der Augenpartie. 
Verblenden tue ich auch alles wieder mit dem Ringfinger. Das ist bei diesem Concealer etwas schwieriger, da er so eine flüssige Beschaffenheit hat. 




p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer


Hier seht ihr wieder das Endergebnis. 
Die Haltbarkeit des p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer ist wirklich top! Das Produkt bleibt den ganzen Tag frisch und setzt sich nicht in den Fältchen ab.




p2 // Ultra Matte 24 Hours Concealer


Der direkte Vergleich...
Ich denke das man schon einen Unterschied zu vorher erkennen kann, dennoch deckt er nicht so gut wie der von Maybelline.





Maybelline Der Löscher Auge // p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer



Auf dem oberen Bild könnt ihr jetzt nochmal den Vergleich zwischen beiden Concealern sehen.


Fazit
Der p2 Ultra Matte 24 Hours Concealer macht einen sehr guten Job. Gerade die Haltbarkeit hat mich bei diesem Produkt mehr als überzeugt. 
Dennoch schlägt mein Herz weiterhin für den Maybelline Löscher Auge, da er mein Gesicht insgesamt frischer und wacher aussehen lässt. 
Für Menschen die nicht so starke Augenschatten haben, kann ich den p2 Concealer aber auf jeden Fall empfehlen. Ich habe ihn bei einer Freundin getestet, die weniger Augenringe hat und das Ergebnis konnte locker mit dem Löscher Auge von Maybelline mithalten.


Habt ihr schon Erfahrungen mit einen der beiden Produkte? 
Welchen Concealer benutzt ihr für euer Make-up?






Folg mir

Kommentare:

  1. Hey duuuu,
    ich hatte bisher auch immer nur die beiden Concealer. Aktuell hab ich den von p2. Ich finde beide super, der Löscher deckt ein wenig besser ab - setzt sich aber schneller in kleine Lachfältchen, finde ich. Preislich natürlich nicht vergleichbar ;)

    Schöne Grüße
    Verena (Produkttestecke)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das finde ich auch. Also ich finde den Maybelline besser, auch wenn der p2 schon ganz schön gut mithalten kann.

      LG Juli

      Löschen
  2. Liebe Juli,

    schön das ich Deinen Artikel entdeckt habe :) Ich wollte mir unbedingt den Löscher ansehen und nach Deinen tollen Fotos werde ich ihn mir sicherlich kaufen. Das leidige Thema Augenschatten beschäftigt mich auch ständig :)

    Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Femi,
      das freut mich, dass ich dir weiterhelfen konnte :-) Der Löscher Auge hält auch sehr lange, da man nicht viel Produkt braucht :-)

      LG Juli

      Löschen
  3. Irgendwie sind beide Produkte bisher an mir vorbeigegangen. Ich benutze aber auch lieber richtige Cremeconcealer weil da die Deckkraft wesentlich höher liegt. Mein Lieblingsprodukt ist das 2in1 Concealer & Fixing Powder von Manhattan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Produkt von Manhattan hört sich sehr interessant an. Das werde ich mir mal anschauen. Ich habe auch einen Puder von Manhattan und bin sehr zufrieden damit :-) Vielen Dank für deinen Tipp :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  4. Hallo, sagt mal, weiß jemand, was mit dem p2 Concealer passiert ist? Das war der einzige Concealer, der es jemals geschafft hat, meine Augenringe abzudecken (übrigens sind die noch stärker als deine) - und die Haltbarkeit war auch ein absolutes Plus. Erst gab es nur noch andere Farben und nun gibt es ihn gar nicht mehr in meinem dm? Verstehe nicht, was das soll, der war ständig ausverkauft.

    Ich habe ihn übrigens anders aufgetragen, mit deiner Auftragsweise hätte der Concealer meine Augenringe nicht überzeugend gedeckt: Ich gebe erst von der Farbe Nr 10 ein wenig direkt in die Tränenrinne und etwas darüber, aber nicht bis zum Wimperkranz und auch nicht unterhalb der Tränenrinne, weil ich den starken Schatten in der Rinne aufhellen will. Ich verteile das ein bisschen und lasse es trocknen. Erst danach verblende ich es richtig mit einem Schwamm. Dann kommt noch Farbe 20 oder (weil es 20 nicht mehr gab) Farbe 25 darüber nach dem gleichen Schema. Das deckt.

    Gibt es ihn bei euch noch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)
      Ich habe mich gerade mal schlau gemacht und herausgefunden, dass der Concealer in der Tat aus dem Sortiment genommen wurde :-/ Wirklich schade. Vielleicht probierst du mal die neue Liquid Camouflage Cream von Catrice. Die ist echt super und deckt noch viel besser ab. Schau mal bei meinen aktuelleren Beiträgen herein. Da gibt es eine Review dazu. Vielleicht ist der ja auch etwas für dich.

      Deine Variante den Concealer aufzutragen, finde ich übrigens sehr interessant. Wenn ich mir das so durchlese, klingt es wirklich logisch, dass durch diese Technik die Augenringe besser abgedeckt werden :-)

      Liebste Grüße
      Juli

      Löschen