Donnerstag, 8. Januar 2015

bareMinerals - bareSkin Foundation // Review

bareMinerals // bareSkin


Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch die bareSkin Pure Brightening Serum Foundation von bareMinerals vorstellen. Die Marke bareMinerals ist bekannt für ihre Mineral Puder-Foundation und bringt mit bareSkin erstmals eine flüssige Foundation auf den Markt. Ich bin absolut begeistert von diesem Produkt und möchte in diesem Beitrag gerne meine positiven Erfahrungen mit euch teilen.  





Nach Jahren des anhaltenden Erfolgs der Puder-Foundation ist es bareMinerals nun gelungen, eine flüssige Foundation zu entwickeln, die ebenso hautfreundlich und schwerelos ist, dabei aber die Deckkraft einer klassischen Flüssig-Foundation besitzt. Vorhang auf für bareSkin!
Die bareSkin Serum Foundation setzt auf Kokosnuss- und Jojobaextrakte, Fliederstammzellen, Vitamin C und einen mineralischen Lichtschutzfaktor, um die Haut zu pflegen. Auf Silikone sowie künstliche Duft- und Konservierungsstoffe wurde vollständig verzichtet.
Erleben Sie mit bareSkin von bareMinerals ein neues Zeitalter der Flüssig-Foundation und genießen sie einen natürlich strahlenden, ebenmäßigen Teint! 

Die Foundation ist in folgenden Farbvarianten erhältlich...

Bare Linen (sehr hell)
Bare Ivory (hell)
Bare Natural (mittel)
Bare Sand (dunkel) *





bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin




Die bareSkin Foundation kommt in einem cremefarbenen Plastik-Flakon daher. Die Aufschrift mit den Produktinformationen sowie der Drehverschluss sind klassisch in Schwarz gehalten. Als kleines Detail ist auf dem Drehverschluss der Markenname "bareMinerals" eingestanzt. Insgesamt wirkt das Packaging, durch die gewählten Farben und das schlichte Design sehr hochwertig auf mich. 




bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin

Für den perfekten Auftrag der Foundation empfehle ich den dafür speziell entwickelten Perfecting Face Brush von bareMinerals. Natürlich kann man das Produkt auch mit den Händen verteilen, was sich bei mir allerdings negativ auf das Finish ausgewirkt hat. 
Der spezielle Pinsel hat in der Mitte eine Vertiefung, welche die Foundation-Tropfen wunderbar auffängt. Dadurch kann man das Produkt gleichmäßig und kontrolliert verteilen.




bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin

Bevor man die bareSkin Foundation auf den Pinsel gibt wird das Produkt in dem Plastik-Flakon geschüttelt, damit sich die Inhaltsstoffe miteinander verbinden können. 

Der Flakon ist so gemacht, dass man das Produkt exakt dosieren kann, um die gewünschte Menge Tröpfchenweise zu bestimmen.

bareMinerals empfiehlt...

1-2 Tropfen für eine leichte Deckkraft
2-3 Tropfen für eine mittlere Deckkraft
4-6 Tropfen für eine volle Abdeckung 

Nachdem die gewünschte Menge gewählt wurde, wird die Foundation mit dem Pinsel in kreisenden Bewegungen im Gesicht verteilt. 




bareMinerals // bareSkin
bareMinerals // bareSkin

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, wie ich finde. Das Finish wirkt ebenmäßig und sieht sehr natürlich aus. Für meine Problemhaut verwende ich die empfohlenen 2-3 Tropfen für eine mittlere Deckkraft. Das reicht völlig aus, um einen tollen Teint zu erhalten.





Farbvariante: Bare Linen (sehr hell)

Konsistenz: Die Formulierung ist sehr flüssig.

Auftrag: Mit dem Pinsel ohne Probleme / Mit den Händen sehr mühsam

Deckkraft: Von leicht deckend bis stark deckend.

Finish: Ein sehr natürliches Strahlen der Haut, ohne fettig oder ölig zu wirken.

Haltbarkeit: Mit einem Puder gesettet übersteht die Foundation mindestens 10-12 Stunden.




Für mich ist die bareSkin Foundation eine absolute Bereicherung. Das variieren der Deckkraft und das natürliche Finish haben mich zu 100% überzeugt. 
Auch wenn der Preis nicht ganz günstig ist, hat man durch das exakte Dosieren in Tröpfchenform sehr lange etwas von diesem Produkt.
Diese Foundation erhält von mir eine ganz klare Kaufempfehlung! 



* Quelle: www.qvc.de


Habt ihr schon Erfahrungen mit der Foundation gemacht? Oder überhaupt mit Produkten von bareMinerals?



Folg mir


Kommentare:

  1. Interessante Foundation. Habe ich so noch nicht viel von gehört. Danke für das Review :)

    Liebste Grüße Laura von · Laurella Rose ·

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde sie auf jeden Fall empfehlenswert :-) Sie ist zwar etwas teuer, aber der Kauf lohnt sich.

      LG Juli :-)

      Löschen
  2. Die sieht schön hell aus. Gut, dass auch an die hellen Hauttypen gedacht wurde. Das hat man nicht so häufig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja. Da habe ich auch immer Probleme. Die meisten Foundations sind viel zu dunkel, oder gelbstichig.

      Löschen
  3. wow! die deckkraft ist wirklich hervorragend! danke fürs vorstellen! lg aus wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag vor allem, dass man die Deckkraft selber bestimmen kann / bzw. das die Foundation so einfach zu dosieren geht.

      LG :-)

      Löschen
  4. Ich habe schon ein paar Youtuber darüber sprechen gehört, klingt als würde sie mir gut gefallen. Die Deckkraft ist überraschend gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Foundation wird zur Zeit sehr gehypt :-) Aber zu Recht wie ich finde. Ein tolles Produkt :-)

      Löschen
  5. Danke für diesen tollen Bericjt! Ich überlege mir nämlich auch, diese Foundation zu kaufen. Kann mich aber nicht zwischen der und der Face and Body von MAC entscheiden :o.
    Wundervolle Fotos, meine Liebe <3!!!
    XXX Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe <3

      Also da ich nur diese habe, empfehle ich sie dir auf jeden Fall :D Ich hatte bis jetzt noch keine Foundation von MAC, aber ich habe schon viel Gutes davon gehört :-) Das ist wirklich schwierig :D

      Und vielen Dank für deine lieben Worte, die du immer für mich übrig hast :-*

      Löschen
  6. Naja, ich finde die Entscheidung nicht schwierig, da MAC zwar tolle Produkte anbietet, dies aber voller Chemikalien sind - bare minerals hingegen bietet hier eine Wahnsinnsfoundation von Naturkosmetik Qualität, also ohne all die schädlichen Zusatzstoffe - die aber genausogut deckt und hält wie herkömmliche Produkte!

    AntwortenLöschen