Sonntag, 4. Januar 2015

Meine Augenbrauen - Routine // Tutorial

Augenbrauen-Routine // Tutorial


Hallo meine Lieben,

zur Zeit lese ich bei Facebook und Co. vermehrt Fragen zum Thema Augenbrauen. "Was ist die optimale Form?", "Rasieren oder zupfen?" und vieles mehr. Auch ich habe so einige Tragödien mit meinen Augenbrauen hinter mir. Von Wachsstreifen, über Rasieren bis hin zum Zupfen habe ich so ziemlich alles durch. Seit einem Jahr habe ich aber meine feste Augenbrauen-Routine, die ich euch heute vorstellen möchte. 




Augenbrauen-Routine // Tutorial

Dieses Bild zeigt die Ausgangsposition meiner Brauen. Ich muss meine Augenbrauen alle 3 Tage zupfen, da sie sehr schnell nachwachsen. Durch das regelmäßige Zupfen habe ich allerdings keine Probleme meine Form zu halten, da ich ja immer nur die nachwachsenden Härchen entferne. 



Augenbrauen-Routine // Tutorial
Augenbrauen-Routine // Tutorial

Zum Zupfen nehme ich eine Pinzette von essence. Sie arbeitet sehr gründlich und greift selbst feine Härchen zuverlässig auf. 
Mit der Pinzette entferne ich nur die Härchen unter der Braue und jeweils Links und Rechts an den Enden. Über den Augenbrauen zupfe ich nur die etwas feineren Härchen aus, damit die Form natürlicher aussieht und nicht wie unten so eine scharfe Kante hat.



Augenbrauen-Routine // Tutorial
  
Augenbrauen-Routine // Tutorial


Für die etwas empfindlicheren Stellen (wie zum Beispiel dem Augenlid), nehme ich einen Augenbrauen-Rasierer. Dieser hier ist von Rossmann. 
Aber auch über der Braue und an den Enden gehe ich nochmal vorsichtig mit dem Rasierer entlang, um wirklich auch die letzten Härchen zu entfernen. 



Augenbrauen-Routine // Tutorial
Augenbrauen-Routine // Tutorial

Um die Brauen in Form zu bringen und etwas zu Kürzen, nehme ich ein Augenbrauen-Bürstchen (dieses ist aus dem dm-Markt) und ziehe die Haare nach oben. Die überstehenden Haare trimme ich vorsichtig mit einer Nagelschere. Diesen Schritt wende ich einmal im Monat an. 



Augenbrauen-Routine // Tutorial
Augenbrauen-Routine // Tutorial

Und so sieht dann das Ergebnis aus :-) 


Wie sieht denn eure Augenbrauen-Routine aus? Was nutzt ihr für Werkzeuge?



Folg mir



Kommentare:

  1. Ich verwende auch den Rasierer, - gerade wenn es schnell gehen soll. - Da ich nicht so dichte und dunkle Brauen habe, male ich diese noch mit einem Kohlestift von Kanebo aus. - wünsche dir ein Happy 2015.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kaja,
      ich bin immer etwas vorsichtig mit dem Rasierer und verwende ihn sehr behutsam ;-) Am Besten funktioniert es mit dem Zupfen bei mir :-)

      LG Juli

      Löschen
  2. Huhu !!! Ich bin über den DM Markeninsider auf deinen Blog gestoßen!
    toller Beitrag, immer schön zu sehen wie andere Mädels ihre Augenbrauen so machen !:)
    toll bebildert und geschrieben!:)

    bunte Grüße für dich!,
    Jule von www.feuer-fangen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule :-)
      Ich freue mich sehr über deine lieben Worte :-) Ich finde es auch immer total interessant zu sehen, welche Routinen andere so haben :D

      LG Juli

      Löschen
  3. Ein schönes Ergebnis! An Augenbrauenrasierer traue ich mich irgendwie noch nicht so richtig ran. Ich habe immer Angst, dass es komisch aussieht, wenn dann alle abrasierten Haare gleich lang nachwachsen. Ich weiß gerade nicht, ob ich das richtig geschrieben habe, was ich meine, aber vielleicht verstehst du mich ja :)
    Liebe Grüße,
    Elli
    http://helloelli.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Elli :-)
      Die dicken Härchen an den Brauen würde ich damit auch nicht entfernen. Am Besten wirklich nur die ganz feinen Härchen, die man mit der Pinzette nicht richtig zu fassen bekommt :-)

      LG Juli

      Löschen
  4. Ich verwende auch die Augenbrauenrasierer. Das mit dem trimmen sollte ich mal vorsichtig versuchen.

    Das ist mal wieder ein sehr schöner Post von dir, ich lese sehr gern deinen Blog.

    Liebe grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe :-)
      Das freut mich wirklich sehr <3

      Löschen
  5. Ich wünsche dir einen Schönen Tag! Bei mir läuft gerade eine riesen Blogvorstellung + Verlosung, dein Blog ist sehr interessant, ich würde mich über dein Interesse freuen.

    Allerliebste Grüße
    Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/01/riesen-blogvorstellung-verlosung.html#comment-form

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Geena,
      gerne schau ich mal auf deinem Blog vorbei :-)

      Löschen
  6. Hey :)
    Wir haben mehr oder weniger genau die gleiche Methode. Ich zupfe auch alle 2/3 Tage meine Brauen nach, da sie sehr schnell nachwachsen. Wahrscheinlich ist das bei dunkelhaarigen mehr der Fall.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ja das glaube ich allerdings auch, dass es eher ein Problem von dunkelhaarigen ist. Vor allem sieht man bei uns auch gleich immer jeden kleinen Stoppel ^^

      LG Juli

      Löschen
  7. sehr interessant! Ich bin in jüngeren Jahren auch durch einige schlimme Augenbrauenphasen gegangen (viiiiel zu dünn gezupft) und versuche sie jetzt in ihre natürliche wenn auch gezähmte Form zurückwachsen zu lassen. Ich habe mich bisher aber nicht getraut mit einer Schere dran zu gehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat mich auch erstmal Überwindung gekostet, aber bei meinen buschigen und langen Härchen blieb mir da nichts anderes übrig :D

      LG Juli

      Löschen
  8. Wirklich cool. Irgendwie bin ich da son bissl dödelig. Ich kann mir keine Brauen Zupfen :( ich reiß immer meine Haut mit... :S ich bin da ziemlich ungeschickt... ansonsten gehe ich genauso vor (:
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ich habe auch schon oft Blutergüsse am Auge gehabt :D Immer klappt das auch nicht bei mir. Das ist Tagesform abhängig ;-)

      LG Juli

      Löschen
  9. Sehr interessant! Ich verwende meist Lidschatten als Augenbraudenpuder und zupfe nur das Nötigste!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ein Augenbrauen-Puder von Artdeco. Das ist wirklich sehr zu empfehlen. Es sieht natürlich aus und hält auch den ganzen Tag :-)

      Löschen
  10. Ich verwende eine Pinzette (von Ebelin), mit dem Rasierer habe ich noch nicht ausprobiert.
    Ab und an lass ich mir die Augenbrauen beim Friseur färben oder ich benutze den eye brow designer von essence ins soft blond :D

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je...Das brauche ich nicht mit dem Färben :D Schwärzer geht nicht. Wie findest du denn den eye brow Designer?

      LG :*

      Löschen