Sonntag, 25. Januar 2015

Neutrogena - visibly clear 2-in-1 Reinigung & Maske // Review

Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung & Maske


Hallo meine Lieben,

vor Kurzem habe ich euch die Neutrogena visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske in einem Haul vorgestellt. Ich hatte seitdem genügend Zeit, um das Produkt ausgiebig zu testen. Zu 100 % konnte mich die Waschcreme leider nicht überzeugen. Warum? Das erfahrt ihr heute in diesem Beitrag.



Das verspricht Neutrogena...

- Hilft Hautunreinheiten und Verschmutzungen zu beseitigen.
- Die patentierte Microclear Technologie entfernt schnell überschüssiges Fett, Bakterien und Unreinheiten.
- Porenverstopfung wird beseitigt und das Entstehen neuer Unreinheiten verhindert.
- Als 5-Minuten Maske angewendet, verbessert sich das Hautbild.



Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske
Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske

Meine Meinung zum Produkt...

Das Produkt kommt in einem frischen und jugendlichen Packaging daher. Die Farben Grau, Schwarz und Weiß dominieren und werden von einem kräftigen Orange aufgelockert. Die Tubenform finde ich persönlich perfekt für diese Art von Reinigungsprodukt. Man kann es dadurch sehr genau dosieren und auch bis zum Ende aufbrauchen. 

Die Formulierung der Neutrogena visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske, würde ich mit einer Paste vergleichen. Sie ist in der Konsistenz etwas fester.



Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske
Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske

Reinigung

Für die normale Gesichtsreinigung benötigt man nur eine kleine Menge. Das Produkt schäumt in Verbindung mit etwas Wasser und beim Verteilen im Gesicht leider nicht auf. Das stört mich immer so ein bisschen, weil ich das Gefühl habe, dass mein Gesicht nicht gründlich gereinigt wird. Dennoch fühlt sich die Haut nach der Reinigung angenehm frisch an. Der Geruch erinnert mich ein bisschen an Eisbonbons :-)

Die versprochene gründliche Reinigung konnte ich leider nicht feststellen. Nach der Anwendung, hatte ich immer noch beachtliche Mengen an Make-up Resten an meinem Wattepad. 



Neutrogena visibly clear 2 in 1 Reinigung und Maske
Neutrogena // visibly clear 2-in-1 Reinigung und Maske

5-Minuten Maske

Als Maske hingegen, konnte mich das Produkt sehr überzeugen. Für den Auftrag habe ich ein Pinsel verwendet, damit lässt sich die Masse gleichmäßiger verteilen. Natürlich benötigt man hier eine etwas größere Menge an Produkt. Nach einer Minute merkt man, wie das Gesicht angenehm gekühlt wird von der Maske. Nach der vorgegebenen Einwirkzeit von 5 Minuten, lässt sich die Maske ohne Probleme vom Gesicht entfernen. Die Haut fühlt sich richtig frisch und prall an. 

Das Finish der Maske konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Man hat ein richtig weich gezeichnetes Hautbild. Als hätte man einen Primer verwendet. Wirklich toll.



Als Reinigung werde ich das Neutrogena visibly clear 2-in-1 wohl nicht mehr nutzen. Es reinigt mir einfach nicht gründlich genug. Gerade mit meiner unreinen Haut, bin ich auf ein Produkt angewiesen, welches auch schon beim Waschen große Mengen an Make-up Resten entfernt. 
Aber als Maske wird das Produkt einen festen Platz in meiner Beauty-Routine finden.


Habt ihr schon Erfahrungen mit Neutrogena Produkten gemacht?
 Folg mir







Kommentare:

  1. Mir wurde das 2 in 1 Produkt auch schond es öfteren ans Herz gelegt, habe michd ann aber doch für eins von Balea ( 3 in 1 ) entschieden.
    Ich ahbe bereits diese grüne Serie getestet und war eher nicht so begeistert.
    Sobald ich meine derzeitige Reinigung aufgebraucht habe werde ich mir dieses Produkt sicherlich mal ansehen :)
    (* Eisbonbons klingt übrigens gut :D, habe direkt gewusste was du meintest *)

    Viele Grüße
    Russkaj

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bis jetzt auch nur gutes von diesem Produkt gehört, aber bei mir funktioniert es leider nur als Maske :-/ Aber ich habe eh eine komische Haut :D Da bin ich kein Maßstab.

      LG Juli

      Löschen
  2. Ich habe diese Reinigung vor Jahren mal benutzt und mit 16 fand ich sie richtig toll, vermutlich aber einfach nur wegen der 2 in 1 Anwendungsmöglichkeit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ja das ist wirklich praktisch. Da hat man nicht so viel Zeugs rumstehen. Hihi.

      LG Juli

      Löschen
  3. Meine Haut neigt in letzter Zeit auch zu Unreinheiten und ich hatte schon ein Auge auf die Neutrogena Visibly Clear Produkte geworfen. Gut zu wissen, dass dieses Produkt als Reinigungsprodukt nichts taugt. Aber als Maske klingt es doch sehr interessant.

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist das so :-/ Aber ich gebe die Suche nicht auf :D Ich werde schon noch das passende finden für meine schwierige Haut. Aber als Maske ist sie wirklich empfehlenswert. Ich bevorzuge eine Anwendung nach dem Aufstehen. Durch den Weichzeichnungs-Effekt sieht man dann richtig erholt und frisch aus :-)

      LG Juli

      Löschen
  4. Super Review! Ich hab das Produkt auch schon getestet und habe eine ähnliche Meinung wie du, es reinigt nicht gründlich genug. Als Maske fand ich es anfangs ganz gut, aber leider hat das Produkt auf Dauer meine Haut ausgetrocknet und sie begann zu spannen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich sehr schwierig ein Produkt zu finden, welches richtig gründlich reinigt :-/ Bis jetzt merke ich noch nichts von einer trockenen Haut, aber ich werde es mal beobachten :-)

      LG Juli

      Löschen
  5. Ich wollte mir diese Maske auch schonmal kaufen. Nun hast du mich irgendwie davon abgehalten, weil ich eine reinigende Maske schon besitze: die Maske aus der Algen-Serie aus dem Body Shop! Sie ist zwar teurer, aber dafür super ergiebig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Oh je. Ich wollte sie dir nicht schlecht reden. Vielleicht bekommt sie deiner Haut ja besser. Von den Masken von TBS habe ich bis jetzt auch schon viel Gutes gehört :-)

      LG Juli

      Löschen
  6. Ich habe sie auch mal ausprobiert. Und ich fande die Konsistenz schrecklich und mein Gesicht hat gejuckt wie sonst was danach!
    Du gestaltest deine Post's super schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte Laura :-)
      Oh je :-/ Ich kann mir aber auch vorstellen, dass die aggressiven Inhaltsstoffe nicht jede Haut verträgt. Vielleicht probierst du einfach mal etwas ohne Alkohol und Parfüm :-)

      LG Juli

      Löschen