Freitag, 6. Februar 2015

essence "I love Nude" Trend Edition // Review

essence I love Nude Trend Edition Review
essence // I love Nude


Hallo meine Lieben,

pünktlich zum Wochenende habe ich eine Review der "I love Nude" Trend Edition von essence für euch. Falls ihr also einen Drogerie-Besuch plant, seid ihr bestens gerüstet ;-) Ich habe die Produkte genauestens unter die Lupe genommen, um euch heute mein Fazit der Trend Edition vorzustellen.



 

essence The Nudes nail polish - 02 i nude it
essence // The Nudes nail polish - 02 i nude it

essence The Nudes nail polish - 02 i nude it
essence // The Nudes nail polish - 02 i nude it


essence // The Nudes nail polish - 02 i nude it

Die Farbe des Lackes hat mir sofort gefallen. Ein schönes helles Beige mit einem subtilen goldenen Schimmer. Der Auftrag mit dem ungewohnt schmalen Pinsel geht gut von der Hand. Das Ergebnis ist leider weniger schön. Sobald man den Lack auf den Nagel aufträgt, zieht er sich zusammen und bildet unschöne Löcher und Streifen. Auch eine zweite Schicht konnte mich hier nicht überzeugen. Der Nagellack trocknet ewig nicht und das Finish bleibt durchzogen von Streifen und Luftlöchern.
Wirklich sehr schade, da die Nuance so wunderschön ist.




essence The Nudes nail polish - 07 hope for love
essence // The Nudes nail polish - 07 hope for love

essence The Nudes nail polish - 07 hope for love
essence // The Nudes nail polish - 07 hope for love


essence // The Nudes nail polish - 07 hope for love

Mit diesem Nagellack hatte ich leider genau das selbe Problem. Bei dieser Nuance könnte man die Fehler mit einer dicken Schicht ausgleichen. Da diese aber nach 15 Minuten immer noch nicht trocken war, habe ich den Lack wieder von meinen Nägeln entfernt. Somit kann ich euch leider keine Angaben über die Haltbarkeit der beiden Nagellacke machen. 




essence The Nudes nail polish - 04 cupcake topping
essence // The Nudes nail polish - 04 cupcake topping

essence The Nudes nail polish - 04 cupcake topping
essence // The Nudes nail polish - 04 cupcake topping


essence // The Nudes nail polish - 04 cupcake topping

Zum Glück konnte mich dieser Topper aus der "The Nudes" Kollektion auf ganzer Linie überzeugen. Der Lack lässt sich ohne Probleme auftragen. Schon bei einer Schicht, hat man eine beachtliche Menge an goldenen und bronzefarbenen Glitterpartikel auf dem Nagel. Die Tragedauer kann sich mit 3-4 Tagen durchaus sehen lassen ,wie ich finde. 



essence XXXL nude lipgloss
essence // XXXL nude lipgloss

essence XXXL nude lipgloss - 01 shy beauty
essence // XXXL nude lipgloss - 01 shy Beauty

essence XXXL nude lipgloss - 06 soft Almond
essence // XXXL nude lipgloss - 06 soft Almond

essence XXXL nude lipgloss Swatch
essence // XXXL nude lipgloss


essence // XXXL lipgloss - 01 shy beauty & 06 soft almond

Hier konnte mich die Nuance 06 soft almond überzeugen. Ein richtig toller Nudeton in einem hellen Braun. Die Variante in dem hellen Rosa ist leider überhaupt nichts für mich. Die Farbe lässt mich unheimlich krank aussehen. Wie ihr auf dem Swatch sehen könnt, kriecht die Farbe auch sehr schnell in die Fältchen und wirkt somit ungleichmäßig.  
Die Applikatoren ermöglichen einen sanften und präzisen Auftrag. Das Finish ist nicht komplett deckend, da man die natürliche Lippenfarbe noch durchschimmern sieht. Die Haltbarkeit von 1-2 Stunden finde ich ok für einen Lipgloss.



essence longlasting lipstick
essence // longlasting lipstick

essence longlasting lipstick - 04 it´s nude time
essence // longlasting lipstick - 04 it´s nude time!

essence longlasting lipstick - 05 cool nude
essence // longlasting lipstick - 05 cool nude


essence // longlasting lipstick - 04 it´s nude time! & 05 cool nude

Bei diesen beiden Nuancen trifft dasselbe zu, wie bei den Lipglossen. 
Der sehr helle Nudeton steht mir überhaupt nicht, da er mich krank aussehen lässt. 05 cool nude hingegen, lässt meinen Teint richtig strahlen. Meine Lippen haben eine gesunde und natürliche Farbe. Mit seinem schnellen und präzisen Auftrag, ist er mein absoluter Favorit im Alltag geworden. Mit der Haltbarkeit von 2-4 Stunden, bin ich für ein Lippenstift dieser Preisklasse auch vollkommen zufrieden.



essence I love Nude eyeshadow - 01 vanilla sugar
essence // I love Nude eyeshadow - 01 vanilla sugar
 

essence I love Nude eyeshadow - 04 sweet like chocolate
essence // I love Nude eyeshadow - 04 sweet like chocolate

 

essence I love Nude eyeshadow - 06 coffee bean
essence // I love Nude eyeshadow - 06 coffee bean


essence // I love Nude eyeshadow - 01 vanilla sugar, 04 sweet like chocolate & 06 coffee bean

Von diesen drei Lidschatten bin ich mehr als begeistert. Sie haben eine pudrige Textur, welche aber nicht krümelt oder bröckelt. Das Produkt lässt sich ohne Probleme mit einem Pinsel aus dem Pfännchen entnehmen. 
Auch die Deckkraft finde ich bei allen drei Lidschatten richtig gut. Vor allem 01 vanilla sugar mag ich unheimlich gerne. Diese Nuance trage ich als Highlighter unter der Braue und im Augeninnenwinkel auf. Das Auge wirkt sofort richtig frisch und wach. 


Tragebild I love Nude von essence
essence // I love Nude

Für dieses Augen Make-up habe ich 01 vanilla sugar - wie oben beschrieben - als Highlighter verwendet. 
04 sweet like chocolate habe ich zusammen mit dem Maybelline Color Tattoo in 35 - On and on Bronze, auf das bewegliche Lid gegeben.
Für mehr Tiefe sorgt 06 coffee bean in der Lidfalte. 



essence Lash Princess false lash effect mascara
essence // Lash Princess false lash effect mascara
 
essence // Lash Princess Swatch
essence // Lash Princess false lash effect mascara


essence // Lash Princess false lash effect mascara

Die Schwester der Lash Princess volume mascara :D 
Mit der konischen Form des Bürstchens hat sie mir optisch gleich zugesagt. In der Anwendung finde ich sie auch sehr angenehm. Durch die etwas dünnere Spitze, erreicht man auch die kleinen Wimpern am Augeninnenwinkel. 
Um ein schönes Ergebnis zu erzielen, muss ich allerdings sehr aufpassen, wie oft ich über die Wimpern gehe. Schon einmal zu viel getuscht, lässt die Wimpern verkleben und hässliche Fliegenbeine entstehen. 
Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich jetzt den Dreh raus und erfreue mich über das tolle Finish der Lash Princess.

 
Insgesamt finde ich die "I love Nude" Trend Edition sehr durchwachsen. Die Produkte an sich gefallen mir alle richtig gut. Leider konnte mich aber die Qualität nicht immer überzeugen, was ich vor allem bei den Nagellacken unheimlich schade finde.
Mein absolutes Highlight sind definitiv die Lidschatten. Sie können mit tollen Nuancen und einer richtig guten Qualität überzeugen. 


Wie findet ihr die Produkte aus der "I love Nude" TE? Habt ihr einen Favoriten?
PR-Sample

Folg mir



 

Kommentare:

  1. Mir hat auch die Mascara die davor herauskam sehr gefallen, werde mir diese auch holen, die Bürste ist perfekt für mich. Die Produkte sehen alle sehr schön aus!

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Vorgänger gefällt mir auch sehr gut :-) Die habe ich auch sehr oft genutzt. Ich bin schon gespannt, wie du die grüne Version findest.

      LG Juli

      Löschen
  2. Ohhh, die Lidschatten muss ich unbedingt haben - ganz ehrlich, ich schaue deswegen schon jeden Tag bei Rossmann vorbei :'D aber die haben bei uns noch nicht mal die Trend Edition und vom neuen Sortiment ganz zu schweigen :( ich brauche unbedingt einen Müller. Der Lippenstift mit der Farbe cool nude gefällt mir auch total gut; der Rest lässt mich allerdings kalt.

    Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder schaue mal in einem dm nach. Die sind eigentlich auch immer recht aktuell was Limited Editions angeht. :)

      Löschen
    2. Bei unserem Rossmann dauert es auch immer ewig, bis die LE´s reinkommen^^ Aber die Lidschatten gehen doch auch ins Standardsortiment. Also ist es nicht schlimm, wenn du sie in der LE nicht erhaschen kannst. Hihi :-)

      LG Juli :-*

      Löschen
  3. Hallo Süße <3
    Ohh was für ein schöner Post.
    Ich finde die Nude LE richtig toll. Besonders begeistert bin ich von den Nagellacken und den Lidschatten<3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maus <3
      Dankeschön für deine lieben Worte :-)
      Ich mag diesen Nude Trend auch sehr gerne und die Produkte wurden wirklich toll dazu ausgewählt :-)

      LG Juli :*

      Löschen
  4. Deine Augen sind einfach so so so schön! :)
    Toll, wie viel Mühe du dir gegeben hast!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *-* Awww...Du bist so niedlich <3 Danke Danke Danke. Ich freue mich immer, wenn man auch die Mühe sieht, die dahinter steckt :-)

      LG Juli

      Löschen
  5. Der cool nude Lippenstift sieht sehr gut aus, den muss ich mir mal ansehen :)
    Ein wirklich toller Bericht zur LE :)

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist wirklich toll und vor allem auch Alltagstauglich :-)

      LG Juli

      Löschen
  6. Hallo Juli, welch ein Klasse Bericht, darf ich den in meinem "The Nudes"- Post verlinken?
    Ja leider ist die Farbe 02 nicht in Ordnung, ich habe essence davon unterrichtet, so dürfte er eigentlich nicht in den Verkauf gehen. Ich habe ihn auf verschiedenen Unterlagen geswatcht, er perlt quasi ab. Ich denke dass er einen Fehler aufweist. Mal schauen.
    Mir gefallen die hell irisierenden Töne am Besten.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Marion,
      schön das dir mein Bericht gefällt :-) Ich freue mich sehr über dein Feedback. Natürlich darfst du meinen Bericht verlinken. Das würde mich sehr freuen :-)
      Das ist wirklich sehr ärgerlich mit dem Nagellack, da die Farbe so wunderschön ist <3 Ich hoffe das essence da nochmal was überarbeitet.

      Dir auch noch ein schönes Wochenende :-)

      LG Juli

      Löschen
  7. Die Mascara überzeugt mich jetzt nicht so ganz. Genau wie die Lacke und Rest der LE. Ich habe den hellen Lidschatten gekauft, der ist echt top :)
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der helle Lidschatten ist wirklich toll <3 So eine Farbe habe ich schon lange gesucht. Ich habe nämlich immer den ersten Ton aus der Naked 3 Palette zum highlighten benutzt. Leider ist der schon fast leer :D Deswegen freue ich mich riesig, dass ich den Lidschatten jetzt habe <3

      LG Juli

      Löschen
  8. Das bräunliche Lipgloss gefällt mir sehr gut, zu helle Rosatöne sehen an mir auch nicht gut aus. Die Lidschatten sehen toll aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich glaube diese Rosatöne stehen am Besten Mädels mit sehr blonden Haaren. Hihi. Bei dunklen Haaren ist das so ein krasser Kontrast, wie ich finde.

      LG Juli

      Löschen
  9. Hallo!
    Genau deine Erfahrungen habe ich auch gemacht, sowohl bei den Lippis als auch bei den Nagellacken. Ich hatte mich schon für zu dusselig zum Auftragen gehalten... so sind sie eine herbe Enttäuschung!
    Vielen dank für deinen tollen Post, die Bilder sind wunderwunderschön!
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liz :-)
      Ich habe auch an mir gezweifelt. Vor allem bei dem Nagellack :D Aber auf meinem Nagel und dem Nagelrad das selbe Problem :-( Das ist so schade, weil die Farbe so toll ist ;-(

      LG Juli

      Löschen