Mittwoch, 11. Februar 2015

Meine Top 3 Abschminkprodukte

Abschminkprodukte
Meine Top 3 Abschminkprodukte


Hallo meine Lieben,

es ist schon eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich an der "Meine Top 3" Blogparade von der reizenden Diana teilgenommen habe. Zum letzten Thema hatte ich schon die Fotos geknipst, es aber zeitlich nicht geschafft, den Beitrag zu verfassen. 
Umso mehr freue ich mich, dass ich endlich die Zeit gefunden habe, bei "Meine Top 3 Abschminkprodukte" mitzumachen. Es sind schon einige Beiträge zusammengekommen, mit wirklich spannenden Produkten, die ich zum Teil noch gar nicht kannte. Welche 3 Produkte meine Favoriten sind, erfahrt ihr jetzt in diesem Beitrag.




Ebelin 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen
ebelin // 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen
Ebelin 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen
ebelin // 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen
Ebelin 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen
ebelin // 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen

ebelin // 50 Sensitiv Einmal-Waschlappen

Seitdem ich diese Einmal-Waschlappen von ebelin verwende, hat sich mein Hautbild sichtbar verbessert. 
Allerdings nutze ich sie nicht als Waschlappen, sondern als Handtuch-Ersatz. Ein Einmal-Handtuch sozusagen :D Nachdem ich mein Gesicht mit einem Waschgel gereinigt habe, greife ich zu einem der Tücher und trockne damit mein Gesicht. Ihr werdet euch wahrscheinlich wundern, warum ich nicht einfach ein Handtuch nehme :D Doch die Tatsache, dass sich schon nach einmaliger Benutzung unzählige Bakterien in einem Handtuch tummeln, hat mich nach einer Alternative suchen lassen. 
Diese Einmal-Waschlappen sind dafür bestens geeignet. Sie sind schön weich und trocknen das Gesicht in wenigen Sekunden. Und das Beste daran ist, dass man seine Hautunreinheiten um ein vielfaches reduzieren kann. 



bebe Young Care 3 in 1 pflegende Reinigungstücher
bebe // 3in1 pflegende Reinigungstücher
bebe Young Care 3 in 1 pflegende Reinigungstücher
bebe // 3in1 pflegende Reinigungstücher
bebe Young Care 3 in 1 pflegende Reinigungstücher
bebe // 3in1 pflegende Reinigungstücher
bebe Young Care 3 in 1 pflegende Reinigungstücher
bebe // 3in1 pflegende Reinigungstücher

bebe Young Care // 3 in 1 pflegende Reinigungstücher

Diese Reinigungstücher sind schon seit Jahren mein heiliger Gral, wenn es um das gründliche Entfernen von wasserfester Mascara und Make-up Resten geht. 
Trotz der feinen und sehr weichen Struktur, entfernen die Tücher selbst wasserfeste Mascara ohne großes Reiben oder Rubbeln. 
Außerdem mag ich es sehr, dass die Reinigungstücher nicht übermäßig mit der Reinigungslotion getränkt sind.
Diese Tücher verwende ich als zweiten Schritt meiner Abschminkroutine. Erst wird das Gesicht mit einem Waschgel gereinigt, um schon mal einen Großteil des Make-up´s zu entfernen und danach reinige ich mein Gesicht inklusive Augen mit diesen Reinigungstüchern.



Garnier Mizellen Reinigungswasser
Garnier // Mizellen Reinigungswasser
Garnier Mizellen Reinigungswasser
Garnier // Mizellen Reinigungswasser
Garnier Mizellen Reinigungswasser
Garnier // Mizellen Reinigungswasser

 Garnier // Mizellen Reinigungswasser für Mischhaut & empfindliche Haut

Der letzte Reinigungsschritt vor dem Eincremen ist das Gesichtswasser. Aktuell verwende ich das Mizellen-Wasser von Garnier und bin bis jetzt ganz zufrieden damit. Es ist sehr verträglich und somit auch für sensible Hauttypen geeignet. Selbst auf der empfindlichen Augenpartie lässt sich das Produkt ohne Probleme verwenden. Allerdings kann mich auch dieses Gesichtswasser nicht zu 100% überzeugen, da ich finde, dass es für ein Mizellen-Wasser nicht gründlich genug reinigt. Trotzdem verwende ich es momentan sehr gerne, werde mich aber weiterhin nach Alternativen umschauen :-)



Welche Produkte nutzt ihr am liebsten zum Abschminken? Seid ihr da sehr gründlich, oder reicht euch ein Produkt zum Reinigen?
Folg mir



  
  

Kommentare:

  1. Huhu! Das mizellenwasser möchte ich auch gern mal ausprobieren. Ich benutze zum abschminken meine allepo-seife, mit der ich meine Hautunreinheiten endlich weitestgehend beheben konnte! Ich benutze aus Gewohnheit noch ein Gesichtswasser danach und wende dann Pflege an. Ich nehme bei starken AMU s auch Reinigungstücher. Finde es immer ganz spannend, was andere so benutzen!
    LG kaddi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kaddi :-)

      Ich finde es auch immer sehr interessant, was andere so in ihrer Routine verwenden :-) Ich glaube das liegt in der Natur des Menschens :D Wir sind immer so neugierig :D
      Von der Seife habe ich auch schon gehört und hatte mir mal so eine ähnliche bestellt. Leider bin ich damit überhaupt nicht zurecht gekommen und bin doch wieder auf ein Waschgel umgestiegen.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  2. Die bebe Reinigungstücher entfernen Make-Up wirklich sehr gut, die Einwegwaschlappen kannte ich noch gar nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich sind das wirklich die Besten :-) Die liegen bei den Ohrenstäbchen im dm ;D

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  3. Ich benutze auch das Mizellenwasser, allerdings in der Rosa Verpackung. Erst dachte ich, dass das Produkt nicht umbedingt besonders ist, als ich es dann aber nicht mehr hatte, haben meine Haut und ich es doch sehr vermisst.

    Für mich wirklich ein tolles Produkt.

    Alles Liebe,

    Finja

    cruelladewill.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Finja,

      als Gesichtswasser mag ich es auch wirklich gerne, aber als Mizellenwasser reinigt es mir nicht gründlich genug :-( Aber ich werde weiter suchen :D Irgendwann werde ich schon das passende finden.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  4. Wirklich tolle Produkte. Ich kann leider nicht mitmachen, da ich tatsächlich ausschließlich die bebe Tücher nutze :S
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe :-) So ging es mir auch schon bei zwei Blogparaden letztes Jahr :D Ich bin schon gespannt, was das nächste Thema ist. Hihi.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  5. Ich nutze unter der Dusche eine Reinigungscreme von Binella und reibe sie mit der Binella Gesichtsbürste ein.
    Wenn ich mal mehr Makeup an den Augen habe nutze ich Abschminkpads von Jemako, die sind wiederverwendbar und funktionieren auch gut, ohne dass man Reinigungszeug drauf gibt. Meistens nutze ich sie allerdings mit Bioderma, da ich das einfach noch hier rum stehen habe ;)

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annika,

      die Marken von den Produkten sagen mir jetzt ehrlich gesagt gar nichts :o Ist das Naturkosmetik? Von dem Bioderma habe ich auch schon eine Menge gehört, aber ich bin ein bisschen geizig, für ein Gesichtswasser so viel zu bezahlen :D

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  6. Hallo,

    die Einmalwaschlappen habe ich noch nie ausprobiert, aber ich fand es schon immer interessant, was sich mit diesem Produkt so anstellen lässt - eine guter Verwendungstipp!

    Ich benutze am liebsten den Maybelline Augenmakeup - Entferner und das Waschgel von Rossmann - beides reinigt meine Haut sehr gründlich!

    Viele Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      vielen Dank :-) Ich finde es auch sehr interessant, was für Produkte andere verwenden.
      Den Maybelline Augenmake-up Entferner vertrage ich leider nicht, obwohl ich ihn richtig gut finde. Von Rossmann habe ich auch noch ein Waschgel hier stehen. Das werde ich sicherlich auch bald mal probieren :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  7. Für mich zählt das Mizellenwasser mitlerwiele auch zur Routine :D, ich mag es sehr gerne und werde mir 100%ig nachkaufen.
    Die Einmalwaschlappen von Ebelin hören sich super an, was kosten die den ?
    Notfalls fahre ich heute mal zu DM und schau dir mir mal an. Ist ne super idee, denn normalerweise verwende ich immer Koketts und auf dauer wird das ziemlich teuer.

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe :-)

      Die müssten etwas unter 1€ kosten, glaube ich. Auf jeden Fall sind sie nicht teuer. Und mit 50 Stück kommt man schon eine Weile aus :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  8. Die Einmalwaschlappen benutze ich auch, genau aus dem gleichen Grund wie du :) (Die normalen von Rossmann sind übrigens doof, so als Tipp :D) Wobei ich da eigentlich fast ein schlechtes Gewissen habe, denn eigentlich produziert man da so viel Müll und man könnte einfach sich 14 Waschlappen kaufen und die so benutzen und danach waschen :D Aber irgendwie is die Lösung zum wegwerfen so so so praktisch. Ich muss mich da mal durchringen :D Aber du hast Recht, mir ist auch aufgefallen, dass mein Hautbild wesentlich besser wurde, seit ich das immer mit einem neuen Waschlappen mache!
    Die Bebe Tücher vertrag ich ja gar nicht! Die brennen bei mir tierisch in den Augen, ganz egal welche Variante von den Bebe Tüchern!
    Ansonsten mag ich das Mizellenwasser von Garnier auch wie du nur so mittelmäßig, irgendwie okay, aber echt nicht der Hit und überragend ist die Entfernung von Make Up damit auch nicht...
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh gott sei Dank nutzt diese Waschlappen doch noch jemand :D Ich habe im dm Markt beobachtet, dass die nur von älteren Damen gekauft werden. Da kam ich mir irgendwie schon ein bisschen doof vor :D
      Ich werde mir wohl mal das Mizellenwasser von Avene anschauen, dass soll so gut sein.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  9. Das Mizellenwasser liebe ich genau so :-) Wobei ich finde, dass es ziemlich schnell leer wird .__.
    Alles Liebe,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Milena,

      ich finde das Mizellenwasser eigentlich recht ergiebig, weil man wirklich nur wenig braucht. Aber vielleicht benötige ich auch nur so wenig, weil ich damit ja wirklich nur die letzten Reste entferne. Für eine komplette Reinigung reicht mir das Mizellenwasser leider nicht aus :-/

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  10. Ich möchte auch endlich mal wieder bei Diana mitmachen, schaffe es aber irgendwie immer nicht :( Das mit den Waschlappen finde ich ne sehr gute Idee.. allerdings ists mir wahrscheinlich nichts.. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D so ging es mir auch die letzten zweimal :D Probier die mal aus. Das ist auf jeden Fall besser für deine Haut :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  11. Ich mag das Mizellenwasser von Garnier total gut und nutze es zum abschminken. Aber auch die Gesichtsreinigungsbürste von Olaz benutze ich gerne mit einem Cleanser von Clarins.

    www.xkindofbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Gesichtsreinigungsbürste wäre wahrscheinlich auch mal etwas für mich :D Ich habe mal die von ebelin probiert, aber damit kam ich leider gar nicht klar. Gibt es die von Olaz auch im dm?

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  12. Den Einmal Waschlappen kenne ich noch gar nicht! Das Garnier Mizellen Reinigungswasser benutze ich zur Zeit auch sehr gerne, allerdings für normale bis sensible Haut, finde es total klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,

      ich hab zu Spät gesehen, dass es das Mizellenwasser auch für unreine Haut gibt, sonst hätte ich mir das mitgenommen. Das wird wohl noch dauern, bis ich die Pulle leer habe :D

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  13. Toller Post, meine liebste Juli<3!!:*
    Da muss gleich auch einmal bei der Blogparade mitmachen! Ein tolle Thema von der Diana!
    Ich liebe die Bebe Reinigungstücher auch seit Neustem! Wirklich toll!
    Alles Liebe,
    Melle <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes <3

      Oh ja...Da bin ich schon sehr gespannt, was du für Produkte auswählst *-* Die bebe Tücher sind wirklich toll <3

      Liebste Grüße

      Juli :*

      Löschen
  14. Die Bebe Reinigungstücher sind bei mir auch immer der erste Schritt,um das Make-Up grob zu entfernen.Anschließend wasche ich noch mein Gesicht mit einem Reinigungsprodukt und fertig :)

    Als ich das Mizellenwasser zum ersten Mal getestet hab,war ich auch total beeindruckt,wieviel Make-Up damit runtergeht.

    Liebe Grüße an dich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist die Reinigung abends leider nicht so einfach. Da ich eine echte Problemhaut habe, muss ich sie wirklich richtig gründlich reinigen.

      Liebste Grüße
      Juli

      Löschen