Sonntag, 1. März 2015

Februar Favoriten

Februar Favoriten
Februar Favoriten


Hallo meine Lieben,

heute melde ich mich mit meinen Februar Favoriten zurück. Der Monat ging mit seinen 28 Tagen wirklich fix rum und trotzdem habe ich ganz schön viel geshoppt im Februar. Davon habe ich natürlich einiges ins Herz geschlossen, was ich schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen möchte, aber auch "alte" Lieblinge haben sich wieder in meine Routine geschlichen. Von welchen Produkten ich rede/schreibe, erfahrt ihr jetzt in diesem Beitrag :-)





Yves Rocher Pure System
Yves Rocher // Pure System

Yves Rocher Pure System // Porentiefes Reinigungsgel & Klärende Lotion

Die klärende Lotion von Yves Rocher habe ich euch bereits HIER schon kurz vorgestellt. Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Produkt, da es meine Haut im Gegensatz zu anderen Cremes, sehr stark mattiert und trotzdem Feuchtigkeit spendet. 
Da ich schon länger auf der Suche nach einem guten Reinigungsgel bin, welches gründlich das Gesicht von Make-up befreit, habe ich mich auch mal bei Yves Rocher umgesehen. Dort habe ich das passende Reinigungsgel zu meiner Lotion entdeckt und bin auch davon restlos begeistert. Die zwei Produkte wirken in Kombination noch besser. 
Das Gel ist mit kleinen zarten Peelingkörnchen versehen, welche das Make-up sehr gründlich vom Gesicht entfernen. Genau das, wonach ich gesucht habe.
Falls ihr auch unter einer öligen und unreinen Haut leidet, dann ist diese Kombi höchstwahrscheinlich auch etwas für euch :-)



Balea Enzym Peeling
Balea // Enzym Peeling

Balea // Enzym Peeling 

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bei der Anwendung, konnte mich das Peeling auf ganzer Linie überzeugen. Bei der ersten Anwendung nahm ich nämlich etwas viel von dem Produkt, was die Folge hatte, dass mein Gesicht höllisch gebrannt hat und feuerrot war. Trotzdem wollte ich dem Peeling noch eine Chance geben, da ich schon so viel Gutes darüber gehört habe. Nach etwas rumprobieren, habe ich nun den Dreh heraus, damit das Peeling ordentlich wirken kann. 
Das Finish ist einfach sagenhaft. Die Haut ist richtig weich und wirkt sehr rein. Nach einer längeren Anwendungszeit kann ich bereits eine Verbesserung meines Hautbildes feststellen. Wer Probleme mit kleinen Unreinheiten hat, sollte sich dieses Produkt unbedingt mal anschauen.



Catrice Nude Illusion Loose Powder Transparent Matt
Catrice // Nude Illusion Loose Powder
Catrice Nude Illusion Loose Powder Transparent Matt
Catrice // Nude Illusion Loose Powder

Catrice // Nude Illusion Loose Powder - Transparent Matt

Auch das Loose Powder von Catrice habe ich euch HIER schon einmal vorgestellt. Für mich ist das Puder einfach optimal, um mein Concealer zu setten und mein Lid zu mattieren. Es lässt sich sehr einfach verarbeiten, egal ob mit einem Pinsel oder einer Puderquaste. Das Finish ist matt, wirkt aber trotzdem noch natürlich.*



Lush Mit Julips Lip Scrub
Lush // Mint Julips Lip Scrub

Lush // Mint Julips Lip Scrub

Das Lippenpeeling von Lush habe ich im letzten Monat wieder entdeckt. Eine ganze Zeit lang, lag es nur in der Schublade, aber da meine Lippen zur Zeit wieder richtig trocken sind, habe ich es jetzt wieder in Verwendung. 
Bevor ich anfange mich zu Schminken, peele ich damit meine Lippen und trage im Anschluss die Lip Butter von Labello auf. Das Ergebnis sind samtweiche Lippen.



Labello Lip Butter Coconut
Labello // Lip Butter Coconut

Labello // Lip Butter Coconut

Ich habe wirklich sehr lange gebraucht, um mir endlich meine erste Lip Butter zu kaufen. Im Nachhinein frage ich mich, warum? :D Denn ich finde das Produkt wirklich grandios. Es pflegt die Lippen unheimlich gut und riecht dabei so herrlich nach Kokos <3 Ich nutze die Lip Butter immer vorm Schlafen gehen und bevor ich mich schminke.



MAC Soft and Gentle Mineralize Skinfinish Highlighter
MAC // Mineralize Skinfinish
MAC Soft and Gentle Mineralize Skinfinish Highlighter
MAC // Mineralize Skinfinish
MAC Soft and Gentle Mineralize Skinfinish Highlighter
MAC // Mineralize Skinfinish

MAC // Soft and Gentle Mineralize Skinfinish Highlighter

Diese alte Liebe ist im Monat Februar neu entflammt. Ich habe die letzten Monate kaum Highlighter benutzt, da ich immer so sehr glänze im Gesicht. Mit Highlighter sieht das Ganze dann noch "speckiger" aus. Da ich dieses Glänzen aber mit der Pflegeserie von Yves Rocher sehr gut in den Griff bekommen habe, verwende ich jetzt auch wieder Highlighter. Ich liebe dieses Produkt einfach so sehr. Der Schimmer wirkt sehr subtil auf den Wangen und stiehlt dem restlichen Make-up nicht die Show. Aber trotzdem ist ein gewisser "Glam-Faktor" da. 



Maybelline Lash Sensational
Maybelline // Lash Sensational
Maybelline Lash Sensational
Maybelline // Lash Sensational
Maybelline Lash Sensational
Maybelline // Lash Sensational

Maybelline Jade // Lash Sensational Voller Wimpern Fächer

Eine der besten Mascaras, die ich in den letzten Monaten getestet habe. Gummibürstchen mag ich ja eh sehr gerne, da sie meiner Meinung nach den besten Effekt erzielen. Aber diese Bürste setzt nochmal einen drauf. Die Seite mit den kürzeren Gummiborsten verteilt die Mascara gleichmäßig auf den Wimpern und die andere Seite, mit den längeren Gummiborsten trennt sie ordentlich. Das Ergebnis sind Wimpern mit Volumen, Länge und Schwung. 



Erdbeeren
Erdbeeren

Erdbeeren

Ein Favorit der etwas anderen Kategorie. 
Schon den ganzen Februar ernähre ich mich jeden Morgen von Erdbeeren :D Ich kann es einfach kaum abwarten, bis es Sommer ist und es die süßen Beeren endlich wieder in Massen gibt. Obwohl ich wirklich sagen muss, dass die Erdbeeren zur Zeit auch schon sehr gut schmecken. Aber die selbst gepflückten aus Papa´s Garten sind natürlich nochmal was ganz anderes ;-) Bis dahin ist es aber leider noch etwas Zeit und deswegen reichen mir die aus dem Supermarkt.



INFO

Auf Heldenwetter bekommt ihr jeden Monat unter der Rubrik "bildsprache" tolle Tipps zum Thema Fotografieren. Diesen Monat geht es um Beauty und Fashion Fotografie. 
Dort habe ich einige nützliche Tipps zum Fotografieren von Beautyprodukten gegeben. Es würde mich also freuen, wenn ihr mal bei Heldenwetter vorbeischaut.



Was waren denn eure Favoriten im Monat Februar?


*PR-Sample

Folg mir

       

Kommentare:

  1. Toller Post!
    Du hast wirklich einige interessante Favoriten.
    Gummibürstchen mag ich bei Mascaras auch am meisten und Erdbeeren könnte ich auch die ganze Zeit essen. :)

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Seli :-)

      Vielen Dank für deine lieben Worte. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich Gummibürstchen besser an die Wimpern schmiegen :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  2. Hey

    Ich habe von LUSH den Lipscrub mit bubblegum geschmack, ein Traum^^

    LG Kumi^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich konnte mich damals überhaupt nicht entscheiden, zwischen dem Mint und den Bubblegum :D Aber weil es Sommer war, habe ich schließlich Mint genommen. Hihi.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  3. Das Enzym Peeling von Balea möchte ich mir auch wieder holen :), genauso wie die passende Öl Lotion oder wie die heißt ^^
    Tolle Favoriten hast du dir ausgesucht :D

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir

    Liebe Grüße
    Russkaja :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe :-)
      Hast du auch so gute Erfahrung mit dem Enzym Peeling gemacht?

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  4. Ich habe heute das erste Mal ein Enzympeeling ausprobiert, mein Gesicht ist feuerrot. Irgendetwas mache ich wohl auch falsch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D So ging es mir ja auch. Du darfst nur eine ganz ganz dünne Schicht verwenden. Da passiert bei mir zumindest nichts :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  5. Das Enzympeeling mag ich total gerne auch wenn ich Anfangs echt skeptisch war, weil es ja ohne Peelingkörner ist. Das Gefühl nach dem Peeling ist aber toll. Die Haut ist super sauber ohne trocken zu werden oder zu spannen.
    Den LipScrub von Lush LIEEEEBE ich. Vor allem die Minzsorte.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte mir Anfangs auch nicht vorstellen, wie ein Peeling ohne Körnchen peelen soll :D Aber irgendwie scheint es ja zu funktionieren. Ich finde, dass tut es sogar besser, wie ein richtiges Peeling.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  6. von den vorgestellten sache kenne ich nur die labello lip butter, die mich sehr begeistert :)
    aber das enzympeeling muss ich auch unbedingt mal ausprobieren :) danke für die vorstellung

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Enzym Peeling solltest du unbedingt mal probieren :-) Ich kann nur empfehlen nicht soviel von dem Peeling aufzutragen, denn dann hat man diese Probleme, mit einer feuerroten Haut :-/

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  7. Das Enzympeeling hatte ich vor einer Weile auch mal..und jetzt steht es wieder auf der Einkaufsliste. Ist halt doch schonender, als ein mechanisches Peeling :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt es auch viel besser, als ein "normales" Peeling :-) Ich werde es auf jeden Fall nachkaufen, wenn es leer ist.

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  8. Sehr schöne Favoriten hast du vorgestellt. Das Yves Rocher Set hört sich auch für mich sehr interessant an. Labello Lip Butter gehört auch zu meinen ständigen Favoriten, ich mag aber die mit Blaubeere und Vanilla&Macadamia lieber. Und Erdbeeren! Ich bin froh das es sie endlich wieder gibt, weil ich sie auch sehr sehr gerne esse!

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe <3

      Das Set von Yves Rocher kann ich wirklich nur weiterempfehlen. Gerade, weil es auch so sanft zur Haut ist :-)
      Die Labello Lip Butter mit Blaubeere möchte ich auch noch unbedingt haben. Ich liebe Blaubeeren *-*

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  9. Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, weil ich eine Review zu dem "Der Löscher Auge" von Maybelline gesucht und bei dir gefunden habe.:)
    Mir gefällt dein Blog wirklich gut. Deine Bilder sind so qualitativ hochwertig und machen das gesamte Design edel:)
    Ich interessiere mich sehr für das Enzym Peeling von Balea. Ist es gegen Mitesser oder gegen Pickel?
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du einmal bei mir vorbei schauen würdest.
    Auf jeden Fall hast du eine neue Leserin gewonnen:)
    Ganz Liebe Grüße
    Anne von http://herzflimmmern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna :-)

      Vielen lieben Dank für deine süßen Worte <3 Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt :-) Gerne schaue ich auf deinen Blog vorbei.
      Das Enzym Peeling ist allgemein gegen Unreinheiten, also vielseitig einsetzbar :-)

      Liebste Grüße

      Juli

      Löschen
  10. Wow,ich liebe deine Favoriten Posts :)
    Du schreibst echt immer schön.
    Ich bin auch froh,dass momentan wieder die Erdbeerzeit beginnt,Erdbeeren sind so lecker.

    AntwortenLöschen