Mittwoch, 18. Mai 2016

Demak'Up Detox Water Challenge [Sponsored Post]

Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge


Hallo meine Lieben,

ständig hört man von neuen innovativen Produkten, die Falten reduzieren sollen, die Haut glätten sollen und eine frische jugendliche Ausstrahlung versprechen. 
Dabei ist es so einfach etwas für die Haut und sein allgemeines Wohlbefinden zu tun. Wasser ist dabei die wichtigste Ressource. Schon lange geht der Trend immer mehr in diese Richtung und lockt mit leckeren Rezepten, wie Detox Wasser oder Detox Masken. 
Demak'Up hat sich der Sache angenommen und eine 10-tägige Detox Water Challenge entwickelt. Mit vielen Tipps und Rezepten begleitet dich Demak'Up ab 23. Mai 2016 auf der Homepage (HIER) und der Facebookseite (HIER) durch die Challenge.
Meldet euch am Besten gleich an, um eurer Haut und Gesundheit etwas Gutes zu tun.






Überblick der Challenge...


Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge

Die Demak'Up Hautexpertin rät bei sehr empfindlicher Haut von der Teilnahme an der Detox Water Challenge ab!


Mit einem Beeren Detox Wasser und passender Detox Beerenmaske habe ich schon den ersten Schritt für ein besseres Hautbild und Wohlbefinden getan.



Beeren Detox Wasser


Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge
Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge
Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge


Beeren enthalten viele Vitamine und Antioxidantien. Ihre Wirkstoffe sind ein effizientes Mittel gegen frühzeitige Hautalterung und sorgen zugleich für mehr Elastizität der Haut und eine glänzende Ausstrahlung.

Quelle: Demak'Up



Beerenmaske


Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge
Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge
Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge
Demak'Up-Detox-Water-Challenge
Demak'Up Detox Water Challenge


Anleitung...


  • Blaubeeren und Himbeeren fein zerdrücken.
  • Die anderen Zutaten hinzufügen und zu einer glatten Maske verrühren. 


Bevor die Maske aufgetragen wird, habe ich erstmal gründlich mein Gesicht gereinigt. Danach habe ich die Beerenmaske mit einem Pinsel auf der Haut verteilt und ein paar Minuten wirken lassen. 

Am Besten lässt sich das Produkt mit den Demak'Up Expert Wattepads entfernen, da sie durch die leichte Wabenstruktur viel Produkt aufnehmen.

Zum Schluss das Gesicht noch einmal mit Wasser reinigen und die gewohnte Hautpflege auftragen.



Werdet ihr auch an der Detox Water Challenge teilnehmen? 



Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Demak'Up entstanden. Vielen Dank für die Bereitstellung der Detox Water Challenge Box und den passenden Rezepten!







Kommentare:

  1. Toller Post, ich finde die Ideen super!
    Ich liebe Detoxwater sehr♥

    Alles Liebe, Lea
    von ►REMEMBER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lea :-) Ja, gerade im Sommer eine richtig tolle Alternative zu den süßen Brausen und Co.

      Liebste Grüße
      Juli

      Löschen
  2. Was für ne coole Challenge!
    Das Detoxwasser sieht so lecker aus :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat auch sehr lecker geschmeckt. Hihi.

      Liebste Grüße
      Juli

      Löschen
  3. Wow, deine Bilder zum Detox Wasser sind der Hammer! Die könnte man glatt so nehmen und in ner Zeitschrift abdrucken!!! Ganz ganz großes Lob *_* <3

    Liebste Grüße und ein schönes WE
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww...vielen Dank meine Süße <3 Freut mich das du so begeistert bist. Das Lob muss ich an meinen Freund weitergeben :D Der scheint ein Händchen dafür zu haben. Hihi.

      Liebste Grüße
      Juli :-*

      Löschen
  4. Ich liiiiiiiiiiiiiebe die Reinigungstücher so sehr :D
    Leider wurde sie von all unseren DM Märkten udn auch bei usneren Rossmännern verbannt :(.
    Tolle AKtion. Ich trinke leider auch viel zu wenig und muss mich täglich daran erinnern.

    Liebe Grüße
    Russkaja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt jetzt? Das ist ja blöd :-/ Aber in Rewe und so müsste es die geben. Da habe ich sie neulich auch erst gesehen. So geht es mir auch immer. Oftmals merke ich erst den Wassermangel, wenn es mir schon schwindelig wird oder ich Kopfschmerzen bekomme.

      Liebste Grüße
      Juli

      Löschen